Weiter zum Inhalt
Außen & Politik » Steinbrück über Kollegen
28Feb

Steinbrück über Kollegen

Steinbrück bezeichnet Berlusconi und den Vorsitzenden der 5-Sterne-Bewegung Grillo als Clowns [z.B. hier].

Zu Recht!

Das witzige (bzw. traurige, wenn die SPD eigentlich der Wunschkoalitionspartner ist) daran ist aber, dass Steinbrück mit seinen Statements eigentlich in die gleiche Kategorie gehört. Natürlich ist er auch ein knallharter Finanzpolitiker, aber seine Statements zu diversen Themen (Kavallerie, Kanzlergehalt, peer-blog, … und jetzt die Clown-Statements) qualifizieren ihn glaube ich, sich selbst auch als Clown bezeichnen zu dürfen. Klar, ganz auf dem Clown-Niveau der beiden Italiener ist er noch nicht, aber er bewegt sich in die Richtung.

Da bleibt nur zu hoffen, dass dann Katrin Göring-Eckardt der kommende grün-rote Bundesregierung als Kanzlerin zur Verfügung steht.

Verfasst am 28.02.2013 um 21:14 Uhr von .
Bislang wurde kein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Hier ist die TrackBack URL und der Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Schreibe einen Kommentar